Mietangebote

Die bauverein AG wird sich im Rahmen der Konversion im Wesentlichen um die sogenannten Bestandsfelder kümmern und damit auf bereits bestehende Gebäude konzentrieren. Geplant ist, in der zweiten Jahreshälfte 2015 mit der Modernisierung der vorhandenen Gebäude zu beginnen. Der Großteil der Gebäude wird dabei erhalten. Lediglich elf Häuserzeilen müssen nach jetzigem Planungsstand abgerissen und durch neue ersetzt werden.

  • Beispiel Wohnzimmer
  • Beispiel Zimmer
  • Beispiel Zimmer
  • Beispiel Bad

Zehn Gebäude mit rund 180 Wohnungen werden saniert und für die Vermietung hergerichtet. Drei Gebäude mit nochmals 54 Wohnungen sind für den sozialen Wohnungsbau vorgesehen. Hier sollen mittels Sanierung und Aufstockung der Bestandsgebäude nach dem Vorbild der Postsiedlung zusätzlich weitere Sozialwohnungen geschaffen werden.

Online Besichtigung der Lincoln Siedlung