Wohnungen für Studenten

Schon im September 2014 rückten die Handwerker an und begannen damit, drei im Norden des Geländes gelegene Gebäude in Studentenwohnungen umzuwandeln. Der Zugang zu dem von der restlichen Siedlung durch einen Zaun abgetrennten Areal – der Zaun bleibt aus Sicherheitsgründen während der Umbauphase im hinteren Siedlungsteil stehen – erfolgt über die Noackstraße.

Insgesamt entstanden hier, in unmittelbarer Nähe zum Bessunger Marktplatz, 216 Studentenwohnplätze, die sich auf rund 72 Wohngemeinschaften (WGs) verteilen. Jede Wohngemeinschaft – es gibt 3er, 4er und 5er WGs – verfügt über eine Gemeinschaftsküche mit Küchenzeile und Einbauherd sowie ein bis zwei Bäder. Die verbrauchsabhängigen Nebenkosten sind in der praktischen Inklusivmiete eingeschlossen. Ebenso der Internetanschluss, über den alle Wohnungen verfügen. Die Wohnungen wurden Ende November an die neuen Bewohner übergeben.

Mehr Informationen rund um studentisches Wohnen in der Lincoln Siedlung finden Sie bei unserem für die Vermietung zuständigen Tochterunternehmen HEAG Wohnbau GmbH.

Jetzt informieren

  • Fassadenmotiv Albert Einstein
  • Fassadenmotive