Vermarktung startet

Werden auch Sie ein Teil von Lincoln!

Seit Ende 2017 wird auf Lincoln fl eißig gebaut, jetzt stehen die ersten Bauprojekte der bauverein AG vor der Fertigstellung. Ab Juni sind erste Wohnungen bezugsfertig, weitere folgen bis Dezember 2019. Eine jetzt angelaufene Vermarktungskampagne wirbt für das neu entstehende, attraktive Quartier.

B 3.1: Lichtdurchflutete Räume

Wohnanlager der Lincoln-Siedlung B3.1

Alle Wohnungen in der Wohnanlage auf Baufeld B 3.1 sind Richtung Süden ausgerichtet und daher sehr hell und lichtdurchflutet. Die Ausstattung ist hochwertig. Jede Wohnung verfügt über Terrasse, Balkon oder Loggia. Für besonderen Komfort in allen Wohnbereichen sorgt eine Fußbodenheizung. Dank eines Fahrstuhls sind alle Wohnungen barrierefrei erreichbar.

Für die Wohnanlage sind Stellplätze in einer Tiefgarage sowie zwölf gebäudenahe Stellplätze vorgesehen. Die Vergabe läuft über das städtische Mobilitätsmanagement. Radfahrer freuen sich über 142 Fahrradparkplätze im Keller sowie 48 im Außenbereich (24 davon überdacht).

Unsere Neubauwohnungen sind voraussichtlich zum 1. Juni 2019 bezugsfertig.

Weitere Ausstattungsmerkmale:

  • Offene Küchengrundrisse
  • Alle Bäder mit bodengleicher Dusche
  • Ab vier Zimmern: zwei Bäder; eines mit Badewanne und eines mit bodengleicher Dusche
  • Zum Teil Tageslichtbäder
  • Bodenbelag: Echtholzparkett und hochwertige Fliesen
  • Elektrische Rollläden in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Zum Teil übergroße Aufzüge (ausgelegt für Fahrräder)
  • Bei den Wohnungen im 4. Geschoss (Penthouse): riesige Dachterrasse und Tageslichtbad mit Oberlicht im Dach
  • Glasfaseranbindung bis in die Wohnung (anbieterabhängig nutzbar)

B 3.2: Eingebettet in viel Grün

Wohnanlage der Lincoln-Siedlung B3.2

Baufeld B 3.2 befindet sich im südlichen Bereich der Siedlung. Die Wohngebäude sind eingebettet in Grünfl ächen. Zwischen ihnen erstreckt sich ein großer begrünter Innenhof. Alle Wohnungen sind lichtdurchflutet, hochwertig ausgestattet und verfügen über Terrasse, Balkon oder Loggia. Für besonderen Komfort in allen Wohnbereichen sorgt eine Fußbodenheizung. Alle Wohnungen sind per Fahrstuhl barrierefrei erreichbar.

Zur Wohnanlage gehören auch eine Tiefgarage mit 110 Parkplätzen sowie oberirdische Stellplätze. Als Sammelgarage konzipiert, umfasst die Tiefgarage auch Stellplätze für andere Gebäude. Deren Vergabe läuft über das städtische Mobilitätsmanagement. Radler freuen sich über 294 Fahrradparkplätze, von denen 164 sogar überdacht sind.

Unsere Neubauwohnungen sind voraussichtlich zum 1. Juni 2019 bezugsfertig.

Weitere Ausstattungsmerkmale

  • Zum Teil Tageslichtbäder
  • Diverse Küchengrundrisse, zum Teil offene Küchen
  • Alle Bäder mit Badewanne oder bodengleicher Dusche
  • Ab drei Zimmern: Bad mit separatem Gäste-WC oder zwei Bäder
  • Bodenbelag: Echtholzparkett und hochwertige Fliesen
  • Elektrische Rollläden in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Glasfaseranbindung bis in die Wohnung (anbieterabhängig nutzbar)

Kontakt

Interessieren Sie sich für eine unserer Wohnungen in der Lincoln-Siedlung?
Dann kontaktieren Sie uns gerne. Unsere Neukundenbetreuung freut sich auf Sie: neukunden@bauvereinag.de

Was 2019 noch in die Vermietung geht

143 Wohnungen unweit der Quatiersmitte

Die Wohnanlage auf Baufeld 4.2 befindet sich in unmittelbarer Nähe des späteren Quartiersplatzes. Sie umfasst 143 Wohnungen sowie eine Tiefgarage. 64 Wohnungen sind für Empfänger mittlerer Einkommen reserviert. 71 Wohnungen sind frei fi nanziert; acht Wohnungen stehen für ein Wohnprojekt der Nieder-Ramstädter Diakonie zur Verfügung.
Die Vermietung ist für September 2019 geplant.

146 geförderte Wohnungen

Die aus drei Häusern bestehende Wohnanlage, die sich ebenfalls auf Baufeld 3.1 befindet, verfügt über insgesamt 146 geförderte Wohnungen. Die Wohnanlage ist in Rasenflächen eingebettet, zu denen auch zwei Spielplätze gehören. Zur Verfügung stehen insgesamt 52 Zwei-, 52 Drei-, 38 Vier- sowie 4 Sechs-Zimmer-Wohnungen.
Die Fertigstellung ist für Ende November 2019 geplant.